Freudenhof


Lust an geschmackvollem Gemüse:
Biolandbetrieb seit 1985

Viele verschiedene Gemüsearten und -sorten, Blumen, Kräuter und Erdbeeren gedeihen auf dem locker-fruchtbaren Ackerboden des Freudenhofs. Seit Anfang der 80er-Jahre wird hier organisch-biologische Vielfalt angebaut.

Durch die Bewirtschaftung kleinräumiger, biotopreicher Flächen sowie durch die Vermarktung von gesunden Lebensmitteln trägt Familie Petersen (nach Kräften) zum Natur- und Artenschutz bei.

Franziska Petersen arrangiert wunderschöne frische Natursträuße. Die Blumenbeete sind nicht nur eine Augenweide, sondern aktiver Insektenschutz.

 Auf dem Mürwiker Wochenmarkt (am Twedter Plack) finden Sie jeden Freitag eine Fülle frischer bunter Gemüsearten, Obst, Kartoffeln, Eier, alles nur in Bio-Qualität, vorwiegend aus der Region. Blumensträuße vom eigenen Hof, Topfkräuter zum Auspflanzen und seit kurzem auch Zierpflanzen zum Auspflanzen (Angebot im Aufbau) bereichern das Sortiment im Sommer und Herbst.

  • Blumenstrauß vom Freudenhof
  • Franziska beim Blumenbinden
  • Erste Erdbeeren vom Freudenhof
  • Blumenstrauß vom Freudenhof
  • Franziska beim Blumenbinden
  • Erste Erdbeeren vom Freudenhof
  • Erzeuger im bio-vonhier-Projekt

  • Abholstelle im bio-vonhier-Projekt


Angebot:

  • Natur-Blumensträuße

  • Möhren, Salate, Tomaten, Kohlgemüse, Zwiebeln, Lauchgemüse, versch. Möhrensorten

  • Kartoffeln und Erdbeeren

  • Jungpflanzen

  • Kräuter- und Zierpflanzentöpfe


Abholzeiten:

  • ab Hof

    Donnerstag abends

  • Markt Twedter Plack

    Freitag 8:30 - 13:30 Uhr


Wochenmarkt:

  • Fl Mürwik: Twedter Plack

    Freitag 8:30 - 13:30 Uhr


Kontakt:

Freudenhof
Herbert und Franziska Petersen
24991 Freienwill

Tel.: 04602-312

Bio von hier

Hof Spannbrück
24409 Gulde

04642-2949

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!